2..

 Sehr geehrter Patient/Kunde

 

Alarmstufe II seit 24.11.2021

Aktuelle Änderungen der Corona-Verordnung seit 04.12.21

Am Samstag, 04.12.2021 tritt in Baden-Württemberg die aktuelle Änderung in Kraft. Es gilt folgendes zu beachten:

 Wer geboostert ist oder wessen Vollimmunisierung nicht länger als sechs Monate zurück liegt, ist von der Testpflicht bei 2G-Plus befreit.

  • Physiotherapie mit Rezept: keine Beschränkungen
  • Körpernahe Dienstleistungen wie Wohlfühlmassagen und Behandlungen ohne Rezept: 2G+
  • Trainingsbereich (geschlossener Raum): 2G+
  • Kurse (Yoga, Pilates, bodyART, Zumba): 2G+

 

Ausnahmen von den 2G-Beschränkungen gelten für

  • rezeptierte medizinische Indikation
  • Schüler bis einschließlich 17 Jahren (Testung an der Schule) bis 31.12.2021
  • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (ärztlicher Nachweis notwendig, negativer Antigen-Test erforderlich)
  • Personen, für die es keine allgemeine Impfempfehlung von der STIKO gibt (negativer Antigen-Test erforderlich)

 

Bitte beachten Sie:

– das Training erfolgt zu vorgegebenen Zeiteinheiten – bitte melden Sie sich vorher telefonisch oder per E-Mail zur Terminabsprache an.

 

– Die Nutzung von Umkleiden und Duschen ist zulässig.

 

– Es ist ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten.

 

– Bei der Sportausübung besteht keine Maskenpflicht, nur beim Wechsel von Gerät zu Gerät.