PRÄVENTION

AOK OrthoCard  Zielgruppe: chronische Rückenprobleme, muskuläre Dysbalancen

AOK Kunden können 2 aufeinanderfolgende Kurse pro Jahr bekommen

AOK –OrthoCard ( Einführungsangebot)

Gebunden an ein Privatrezept/ärztl. Empfehlung) vom Arzt und Genehmigung durch die AOK.

Kurs 1.          12 Trainingseinheiten (Zeitraum 12 max 16 Wochen) = 1-2 Training pro Woche


Durchführung:         2 mal Einweisung  1:1 (ca. 1h)                                                                                                           10 mal in der Gruppe1:7 (ca. 1 h)

AOK –OrthoCard PLUS (Weiterführungsangebot)

Kurs 2. Wenn der Kunde weitermachen möchte braucht er ein weiteres Privatrezept/ ärztl. Empfehlung (dies direkt bei uns abgeben nicht zur AOK senden) dann kann er eine weitere Karte für 12 Einheiten erhalten, diese bezahlt er in bar bei uns 80 €. Er bekommt für jedes Training einen Stempel und/oder Unterschrift von uns und reicht dann die Karte zusammen mit dem Privatrezept/ärztl. Empfehlung und der Quittung über 80, € bei der AOK ein und erhält 40 € zurück.

_______________________________________________________________-

Alle anderen Kassen und AOK Bilateral

diese Kunden können 2 mal im Jahr folgende Kurse belegen

Präventives Rückentraining =  je 12 Trainingseinheiten Kosten je 120,00€

Kunden benötigt kein Privatrezept/Empfehlung. Er bezahlt 120 € und erhält nach abtrainieren der letzten Einheit eine Teilnahmebescheinigung. Diese reicht er dann bei seiner Kasse ein und erhält (AOK 100 € , andere Kassen zwischen 70 und 90%)zurück.

Durchführung:          2 mal Einweisung 1:1 (ca. 1h)                                                                                                                                  10 mal 1:7 (ca. 1 h)